Musterzeichnung entwurf

Aber was ist, wenn Sie ein paar weitere Punkte hinzugefügt und eine Reihe gemacht? Dann eine gestaffelte Reihe darunter, und wiederholte dies ein paar Mal? Plötzlich bist du von einem Punkt zu Polka Dots gegangen. Siehe? Sie haben bereits ein Muster. Lassen Sie uns nun ein anderes Muster erstellen, das als ein einzelner Punkt beginnt. Das ist es, was Sie zeichnen werden: Der Prozess der Erstellung gemusterter Zeichnungen durch die Kombination von sich wiederholenden Markierungen, Kreisen, Linien und Formen, um kleine Kunstwerke zu schaffen, ist eine großartige Möglichkeit, Ihren Geist zu klären und sich fokussierter und entspannter zu machen. Es ist auch eine zugängliche und leicht zu erlernende Kunstform, die jeder ausprobieren kann, unabhängig von der Fähigkeitsstufe. Es gibt keinen richtigen oder falschen Weg, es zu tun, und es ist eine großartige Möglichkeit, loszulassen und die emotionalen Vorteile zu genießen, die Kunst bringen kann. Jedes der oben genannten Muster kann der Ausgangspunkt für die Erstellung detaillierterer Muster sein – alles, was Sie tun müssen, ist, es hinzuzufügen! Sobald Sie ein paar einfache Techniken zum Erstellen von Designs gemeistert haben, werden Sie Ihre eigenen schönen Musterzeichnungen in kürzester Zeit entwerfen. Sie werden erstaunt sein, wie schnell und einfach Sie komplizierte, schöne Kunstwerke erstellen können, indem Sie Muster machen. Ich wette, Sie fangen an, wirklich den Dreh raus zu bekommen, wie man jetzt ein Muster macht, also lasst uns etwas anderes ausprobieren. Anstatt mit einer Reihe von Punkten zu beginnen, beginnen wir mit einer Welle, um dieses Muster zu zeichnen: Sobald Sie lernen, wie man Muster macht, können Sie sie in Ihrer Kunst auf alle möglichen Arten verwenden. Wie Sie sehen können, gibt es viele Musterdesigns, die mit einfachen Punkten und Linien erstellt werden können. Aber Ihre Design-Optionen sind wirklich grenzenlos, wenn Sie zusätzliche Arten von Linien und Formen zu Ihrem Repertoire hinzufügen. Unten sehen Sie mehrere geformte Linien, die verwendet werden könnten, darunter eine Jakobsmuschellinie, eine Linie im Chevron-Stil, eine Schleifenlinie und eine winkende Linie.

Unterhalb der Linien sind einfache Formen, die in Ihren Mustern verwendet werden können: Punkte, Striche, Herzen und kleine diamantförmige Sterne. Nachdem Sie das Erstellen eines Musters gemeistert haben, indem Sie mit einem einzelnen Punkt beginnen, lernen Sie, wie Sie ein Muster mit anderen Anfangsformen erstellen – wie das Muster unten, das als einzelne Welle begann! Hier sind einige andere Beispiele, wie ein einfaches Streifenmuster erweitert werden könnte. Im ersten Beispiel werden zusätzliche Volumenkörper- und gestrichelte Linien zwischen dem ursprünglichen Streifenmuster durchsetzt, wodurch es dynamischer wird.