Muster email entschuldigung

Bevor Sie mit dem Schreiben Ihres Entschuldigungsschreibens beginnen, denken Sie daran, dass es verschiedene Typen gibt, die Sie verwenden können. Unabhängig davon, für welchen Typ Sie sich entscheiden, stellen Sie sicher, dass der Buchstabe kurz und direkt auf den Punkt zu halten. Man muss sich nicht an alles erinnern, was von Anfang an passiert ist. Das Komponieren eines langen Briefes kann dazu führen, dass der Empfänger ihn nicht bis zum Ende liest. Jeder schraubt manchmal zusammen. Versuchen Sie, wie wir könnten, niemand ist perfekt. Wenn Sie einen Fehler machen, der jemand anderem weh tut, ist es richtig, eine Entschuldigung anzubieten. Toller Artikel. Leider ist ein Problem, dass die meisten Menschen, die sich entschuldigen sollten, nicht einmal erkennen, dass sie etwas falsch gemacht haben. Ich habe mich des, also urteile ich nicht wirklich.

Aber wenn es darum geht, eine richtige Entschuldigung zu schmieden, machen Sie einige gute Punkte. Ein Muster der Entschuldigung ist wertlos, also stellen Sie sicher, dass die Aktionen, zu denen Sie sich verpflichten, Handlungen sind, die Sie ergreifen können und werden. Ein Teil der Wiedergutmachung besteht darin, sicherzustellen, dass es nicht wieder passiert. Wir werden uns jedes dieser drei Elemente ansehen, während wir in einer E-Mail mit bedauern gehen. Entschuldigung ist eine Erklärung, wie in Platons The Apology. Das Schild in dem Bild oben, das erklärt, was passiert ist, ist eine Entschuldigung. Der Nutzen einer Entschuldigung ist, dass der Entschuldigende das Bedürfnis verspürte, eine zu geben, das heißt, er schätzt die Person, bei der er sich entschuldigt, und respektiert sie genug, um sich selbst zu erklären. Sie haben geschraubt. Jetzt ist es an der Zeit, es zu besitzen.

Zu wissen, wie man sich entschuldigt, ist eine entscheidende Lebens- und Karrierefähigkeit. Aber wenn Sie einen Entschuldigungsbrief schreiben, einen permanenten Datensatz eines Ereignisses und Ihre Antwort darauf erstellen, ist es umso wichtiger, dass Sie es richtig machen. Dies könnte der schwierigste Teil Ihrer Entschuldigungs-E-Mail sein. Ihre Fehler zu besitzen und zuzugeben, dass Sie falsch lagen, könnte Ihrem Ego mehr als ein bisschen schaden. Etwas Herz und Verletzlichkeit zu zeigen, kann einen langen Weg gehen. Es humanisiert Ihr Geschäft in den Augen Ihres Kunden und macht sie damit natürlicher. Um Vergebung zu bitten, ist eine gute Möglichkeit zu betonen, dass Sie wirklich hinter Ihrer Entschuldigung stehen. Hallo [Kundenname], Wir haben festgestellt, dass die [Art von E-Mails] E-Mails, die wir in letzter Zeit an Sie gesendet haben, möglicherweise nicht rechtzeitig bei Ihnen durchgekommen sind.

Es gab einen Fehler in unserer Datenbank, aber das Gute ist, dass es jetzt alles sortiert ist. Es tut uns sehr leid, wenn Sie in der Zwischenzeit einige unserer Angebote verpasst haben. Deshalb wollen wir Ihnen im Gegenzug etwas geben. Verwenden Sie einfach den Code SORRYOFFER, um einen Rabatt von 20% auf Ihren nächsten Kauf beim Check-out zu erhalten. Seien Sie versichert, wir tun alles in unserer Macht Stehende, um dies nicht noch einmal geschehen zu lassen. Vielen Dank für Ihr Verständnis, Aufrichtig, Das [Firmenname] Marketing-Team. Es ist entsetzlich, darüber nachzudenken, aber manchmal verärgern Sie eine Gruppe von Menschen und nicht nur eine Person. Wie bei allen Entschuldigungsbriefen, Es ist wichtig, nicht zu sagen, “Es tut mir leid, wenn jemand sich beleidigt fühlte.” (Das ist, als würde man sagen: “Es ist zu schade, dass einige von euch nicht wissen, wie ich mit meiner Persönlichkeit umgehen soll.”) Sagen Sie stattdessen: “Es tut mir leid, dass ich jemanden beleidigt habe.” Wenn der unvermeidliche Fehler gemacht wird, müssen Sie es besitzen und sich entschuldigen, wodurch das negative Feedback Ihrer Kunden minimiert wird.