Aufhebungsvertrag tvöd vka

Haben Sie einen 100% Vertrag / Vollzeitjob? Je nach Arbeitgeber und Region in Deutschland kann dies unterschiedlich sein. Ich kenne Jungs, die einen 50%-Vertrag haben, also gibt es 50% Zahlung für 50% Zeit. (Bitte beachten Sie, dass Sie weiterhin wie ein Vollzeitmitarbeiter in Ihrem Institut sein werden). (Wann fangen Sie an? Die Gewerkschaften werden Anfang 2018 über ein aktualisiertes Gehalt verhandeln. So könnten Sie am Ende mit ein paar Prozent mehr.) Ihre Klasse (Entgeltgruppe): Doktoranden zahlen in der Regel nach Klasse 13, die die niedrigste Klasse für Personen mit einem Master-Abschluss oder gleichwertig ist. Da selbst Postdoc-Positionen mit Klasse 14 extrem selten sind, ist es sicher anzunehmen, dass dies Ihre Klasse ist, wenn keine weiteren Informationen gegeben werden. So beginnen Sie auf E13 Level 1 bei einer 100%igen Beschäftigung mit 3657,34€/Monat Bruttoeinkommen. (Das Nettoeinkommen wird je nach Steuern etwas über 2000€ liegen). Denken Sie daran, dass daraus Steuern und Versicherungen abgeleitet werden, was von mehreren Aspekten abhängt, wie z.

B. ob Sie verheiratet sind, Kinder haben, ob Sie die deutsche Altersvorsorge (VBL) usw. in Anspruch nehmen. Ein beträchtlicher Teil der Steuern wird jedoch tatsächlich zu Ihrem direkten Vorteil (Krankenversicherung, Altersvorsorge usw.) und Dingen, die Sie mit Ihrem Gehalt in vielen anderen Ländern bezahlen würden, fließen. Nun muss das Angebot angeben, wie viel Sie offiziell arbeiten. Es liegt in der Regel irgendwo zwischen 50 % und 75 %, kann aber auch bei 100 % liegen – das hängt meist von Ihrem Fachgebiet ab. Dies sollte Ihnen alles geben, was Sie brauchen, um Ihr Bruttogehalt (brutto) aus den Tabellen oder Rechnern zu erhalten. Ihr Niveau (Stufe): Sofern Sie nicht zuvor auf diesem Niveau im öffentlichen Dienst in Deutschland gearbeitet haben, haben Sie folgende Stufe: Die folgende Antwort gilt für alle öffentlich-rechtlichen Gehaltssysteme (TVöD, TV-L, TV-H, etc.), die für Doktoranden gelten. Die Informationen, die höchstwahrscheinlich fehlen, ist: Weitere Informationen sind erforderlich, um Ihre Frage zu beantworten. Ich möchte jedoch einige grundlegende Informationen geben.

Sie werden höchstwahrscheinlich bei E13 in Level 1 beginnen, da dies die Standardzahlung für Doktoranden ist. Dort finden Sie eine Tabelle für TVöD-Bund: oeffentlicher-dienst.info/c/t/rechner/tvoed/bund?id=tvoed-bund-2017i&matrix=1 Wo sind Sie angestellt? Der TVöD besteht aus mehreren Kategorien, z.B. dem TV-L (afaik, der von den meisten Universitäten genutzt wird) sowie dem TVöD-Bund (der von einigen öffentlich geförderten nichtuniversitären Instituten (z.B. Fraunhofer) genutzt wird). Fragen Sie Ihren Arbeitgeber nach diesen Informationen, wenn sie Ihnen noch nicht zur Verfügung gestellt wurden.